Das beste Depotkonto

Das beste Depotkonto für den Aktienhandel

Wenn Sie Aktien kaufen wollen, benötigen Sie ein Depot. Das beste Depotkonto und Depotvergleich: Damit Sie mit Wertpapieren handeln können, benötigen Sie ein Depotkonto. Suchen Sie sich eine Direktbank mit geringen Ordergebühren und nutzen Sie einen Freistellungsauftrag für Kapitalerträge.

Achten Sie darauf, dass die Kontoführung kostenlos ist.

Mögliche Kosten für Depotführung sowie sehr hohe Transaktionskosten schaden Ihrer Performance. Wählen Sie Ihr Aktiendepot daher sorgfältig aus. Haben Sie bereits ein Wertpapierdepot, dann denken Sie gegebenenfalls über einen Umzug nach. Für Depotwechsler bieten Banken oft sehr gute Konditionen an. Bei manchen Anbietern erhalten Sie sogar einen besonderen Zinssatz für Ihr Tagesgeldkonto (Cashkonto).

 

Das beste Depotkonto

Empfehlung:

Das beste Depotkonto: Wir empfehlen Ihnen das kostenlose Traderkonto bei Cortal Consors: Zeit zu handeln! Nur 4,95 Euro/Trade für 1 Jahr bei Cortal Consors!

Informationen zu Cortal Consors

  • 4,95 Euro pro Trade: für Neukunden und für volle 12 Monate – auch mobil per iPhone-, iPad- oder Android-App
  • Online-Trading an allen deutschen Börsenplätzen, inklusive XETRA
  • für Aufträge bis 10.000 Euro pro Trade und Teilausführung
  • kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto
  • kostenlose Tradingsoftware ActiveTrader für den Wertpapierhandel
  • kostenlos: Limitorders und Aufträge ändern oder streichen

Genaue Informationen entnehmen Sie hier: Zu Cortal Consors

 

Alternativ empfehlen wir Ihnen ein Depot bei der Aktionärsbank. Nutzen Sie auch unsere anderen Vergleichsrechner.

Informationen zur Aktionärsbank:

Die Aktionärsbank, die Bank für Aktionäre und Anleger. Die Bank bietet Einzel-Depot, Minderjährigen-Depot und ein Gemeinschafts-Depot an. Für die Eröffnung benötigen Sie Ihre Steueridentifikationsnummer.

Konditionen

Kostenfreie Konto- und Depotführung
Kostenfreie Orderänderungen/-streichungen/-löschungen
Kostenfreie Online Überweisungen
Flatrate: 5,90 Euro Festpreis

Erfahre mehr >

Genaue Informationen entnehmen Sie hier: Zur Aktionärsbank

 

Das beste Depotkonto

 

Die Konditionen der Anbieter variieren und sind abhängig von den folgenden Punkten:

  • Durchschnittliche Ordervolumen
  • Anzahl der Order pro Jahr
  • Anteil der Order über das Internet
  • Durchschnittliche Depotvolumen

Vergleich Aktiendepot: Egal ob Sie Fonds oder Aktien kaufen, suchen Sie sich das beste Depot. Nutzen Sie die Vergleichsrechner und finden Sie die besten Konditionen.


Deutschland:
        

Österreich: