Der Privatinvestor Erfahrungen

Der Privatinvestor Erfahrungen

Der Börsenbrief Der Privatinvestor wird von Prof. Dr. Max Otte veröffentlicht. Herr Otte ist ein deutsch-US-amerikanischer Ökonom und Professor an der Fachhochschule Worms und an der Universität Graz.

– Facebook Analyse: Facebook

Herr Otte hat eine eigene Analysemethode entwickelt. Dabei handelt es sich um die sogenannte Königsanalyse. Diese Analyse verwendet unter anderem den Value Investing Ansatz. Dadurch sollen Qualitätsaktien herausgefiltert werden. Der Privatinvestor Erfahrungen: Die Erfahrungen mit Der Privatinvestor sind gut. Wir vertreten jedoch die Meinung, dass Sie alleine mit der „Langfristigen Aktien Strategie“ erfolgreich sein können und den Börsenbrief nicht benötigen. Dennoch kann es – vor allem für Anfänger – Sinn machen, wenn Sie diesen Börsenbrief abbonieren. Tipp: Sie können den Börsenbrief 14 Tage kostenlos testen. Nutzen Sie dieses Angebot.

DER PRIVATINVESTOR ist über Finanzen.net erhältlich.

  • Wöchentlicher Brief im PDF-Format
  • Strategieeinschätzungen von Max Otte
  • Informationen zu Top Aktien
  • Hintergründe zu den Finanzmärkten
  • 3 Ausgaben €uro kostenlos (ePaper)

Der Privatinvestor Erfahrungen: Stellen Sie Ihr eigenes Depot aus Qualitätsaktien zusammen und erfahren Sie alles über die Erfolgsstrategie von Prof. Otte. Sollten Sie Probleme bei der Aktienauswahl haben, dann kombinieren Sie die Langfristigen Aktien Strategie mit diesem Börsenbrief. Mit der Zeit wird Ihnen die Auswahl geeigneter Aktien nicht mehr schwer fallen. So lernen Sie, wie Sie Aktien kaufen. Der Privatinvestor ist unserer Meinung nach nicht notwendig.