Ökologische Geldanlage

Nachhaltige ökologische Geldanlage – Ethisches Investment

Sie wollten keine Aktien kaufen? Ökologische Geldanlagen sind eine Alternative: Eine alternative Anlagemöglichkeit ist die nachhaltige ökologische Geldanlage (Ethisches Investment). Wegen der großen Menge an unterschiedlichen Anlagemöglichkeiten ist ein Vergleich so wichtig wie nie. Bei der Wahl der passenden Anlagestrategie spielen die individuellen Bedürfnisse, Erwartungen und Ziele des Anlegers die Hauptrolle. Ohne eine kompetente Beratung ist es schwierig, passende und lukrative Geldanlagen zu finden.

Ökologische Geldanlage: Bei einer ökologischen Geldanlage (oder auch: ethisches Investment) stehen nicht nur wirtschaftliche Anlageziele im Mittelpunkt der Investitionsentscheidung. Bei dieser Art der Geldanlage werden auch ethische Wertvorstellungen des Investors berücksichtig. Somit können Sie Investitionen vermeiden, die Sie aus ethischen Gesichtspunkten ablehnen.

Rohstoffanlagen können zum Beispiel Investitionen in Edelmetalle oder Energie- und Agrarprodukte sein. Bei dem Rohstoffinvestment in Holz handelt es sich um eine ökologische Geldanlage.

Die Vorteile bei der Geldanlage in Holz:

  • Es sind Renditen von 12 Prozent und mehr möglich.
  • Hierbei handelt es sich um eine börsenunabhängige Sachwertanlage.
  • Durch Direktinvestment sind die Erlöse steuerfrei.
  • Die Laufzeiten können variabel gewählt werden.
  • Geldanlage ab einem Betrag von 3.900 Euro möglich.

Ein ethisches Investment: Sie können Holz abseits der Börse handeln (indirekt) oder direkt über Holzinvestoren. Entweder Sie investieren in direkte Sachwerte (zum Beispiel einen Wald) oder Sie kaufen zum Beispiel Holzaktien.

Keine Aktien kaufen? Alternative: Fordern Sie eine kostenlose und unverbindliche Beratung für eine ökologische Geldanlage an. So finden Sie heraus, was am besten zu Ihnen passt.

 

 

 

Weiteres Produkt für Rohstoffe

Ebook: Die Wahrheit über Gold

Für viele Menschen ist Gold eine krisensichere Geldanlage und eine gültige Ersatzwährung in Krisenzeiten. Kritiker hingegen sprechen von einer Preisblase.

Bedenken Sie, Gold

  • ist ein Edelmetall
  • erstellt keine Waren oder Dienstleistungen
  • erzielt keinen Umsatz oder Gewinn
  • expandiert nicht
  • zahlt keine Dividenden
  • zahlt keine Zinsen

Das sind Gründe, wieso eine mögliche Krisensicherheit sehr wichtig ist. Sie beeinflusst die Nachfrage und somit den Wert des Goldes.

 

Ökologische Geldanlage - Ethisches Investment