Versicherungsvergleich Riester Rente

Versicherungsvergleich Riester Rente – Tarifvergleich

Riester Rente: Die gesetzlichen Renten werden immer geringer. Schon wer heute Altersrentner wird, erhält in der Regel deutlich weniger Geld als durch seine letzte Arbeitstätigkeit. Haben Sie eine Familie, so bekommt sie in Ihrem Todesfall nur geringe staatliche Hilfe. Wenn Sie Ihren Lebensstandard im Alter wie gewohnt fortführen möchten, benötigen Sie eine private Altersvorsorge. Zu den Möglichkeiten zählen hierbei die staatlich geförderte Riester Rente und die Kapital-Lebensversicherung. Beide bieten außerdem umfassende Zahlungen an Ihre Familie, falls Sie sterben.

Informationen zur Riester Rente

Die Riester-Rente ist ein Sonderfall der privaten Rentenversicherung und für viele der Einstieg in die private Altersvorsorge. Wer 2010 4 % des Jahresgehaltes in eine geförderte private Altersvorsorge investiert hat, bekommt zusätzlich vom Staat 154 € (für Ehepaare doppelt) + 185 € für jedes Kind. Für Kinder, die ab 2008 geboren wurden, wird die Zulage auf 300 € erhöht. Für Kinder, die vor 2008 geboren wurden, bleibt es bei der bisher festgelegten Zulage von 185 €. Personen unter 25 Jahren erhalten außerdem eine einmalige staatliche Sonderzuwendung in Höhe von 200 €.
Die Riester-Rente ist bei einem niedrigen Einkommen oder für Personen mit Kindern sinnvoll. Wegen der hohen steuerlichen Förderung ist sie ebenfalls für besser verdienende Angestellte und Beamte geeignet. Nutzen Sie den Versicherungsvergleich Riester Rente.

Tarifvergleich und Angebot zur Riester-Rente

Versicherungsvergleich Riester Rente: Die Riester-Rente ist ein staatlich geförderte private Rentenversicherung. Gefördert werden alle Pflichtversicherten der gesetzlichen Rentenversicherung, aber auch Richter, Soldaten und Beamte.

Fordern Sie einen kostenlosen Vergleich an. Zusätzlich erhalten Sie eine kostenlose und ausführliche Infobroschüre per Post.

Versicherungsvergleich Riester Rente